Exklusive Profi-Produkte für Ihr Haar



Datenschutz

Allgemeiner Hinweis

Es ist uns ein ganz besonderes Anliegen, dass sich alle Besucher unserer Website wohl und sicher fühlen. Aus diesem Grund ist uns der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten von höchster Wichtigkeit.

Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung halten wird uns selbstverständlich streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Wir verarbeiten personenbezogene Daten zur Auftragsabwicklung. Bei berechtigtem Interesse rufen wir zum Zweck der eigenen Kreditprüfung ggf. Bonitätsinformationen von Auskunfteien ab.

Adressdaten nutzen wir ausschließlich innerhalb der Topwell Vertriebsgesellschaft mbH. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Bitte wenden Sie sich hierzu ebenso wie für weitere Auskünfte oder auch wenn Sie von uns keine Werbung mehr wünschen an den Datenschutzbeauftragten, indem Sie uns z. B. eine formlose Nachricht über das Kontaktformular, ein Fax an die Nummer 07142-78819976 oder eine E-Mail info@topwell.de senden.

Personenbezogene Daten

Was machen wir mit Ihren personenbezogenen Daten?

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten zur Auftragsabwicklung, für eventuelle spätere Gewährleistungs- oder Garantieabwicklungen. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten die hiermit von uns eingesetzten Dienstleister (z. B. Transporteur, Logistiker, Zahlungsvermittler) die notwendigen Daten. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir Ihre Daten- auch wiederholt - zu Werbe- und Marketingzwecken nutzen, soweit gesetzlich ohne Ihre gesonderte, ausdrückliche Einwilligung zulässig. Die Akzeptanz dieser Hinweise stellt keine Einwilligung Ihrerseits in die Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke dar. Erhalten wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf von Waren, verwenden wir die E-Mail-Adresse zur Bewerbung eigener ähnliche Produkte. Sie können auch jeder werblichen Verwendung jederzeit widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen (siehe auch vorstehende Rechtsinformationen unter „Allgemeiner Hinweis“). Im gewerblichen Bereich verwenden wir die Telefonnummer auch bei einer mutmaßlichen Einwilligung für Werbezwecke. Wenn Sie sich gesondert zu unserem Newsletter angemeldet haben, wird Ihre E-Mail-Adresse und gegebenenfalls weitere personenbezogene Daten, die Sie uns bei der Registrierung freiwillig mitgeteilt haben, für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ihr Geburtsdatum benötigen wir beim Kauf auf Rechnung für eine Identifikation Ihrer Person. Bei berechtigtem Interesse und dem Vorliegen der weiteren gesetzlichen Voraussetzungen rufen wir zum Zweck der Kreditprüfung ggf. Bonitätsinformationen von Auskunfteien ab. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die vorgenannte Institution und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Sie können dieser Prüfung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widersprechen, wobei wir Ihnen dann aber nur eingeschränkte Zahlungsmöglichkeiten anbieten können.

Wenn Sie ein persönliches Kundenkonto eröffnen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse Ihr Passwort für Identifikationszwecke, sowie die von Ihnen angegebenen Adressdaten, damit Sie bei einer erneuten Bestellung Ihre Daten nicht nochmals eingeben müssen.

Von jeder Bestellung werden die einzelnen Artikel bei uns nur gespeichert, wenn Sie ein persönliches Kundenkonto angelegt haben. Sie können diese Artikel über die Seite Mein Benutzerkonto abrufen. In allen anderen Fällen werden nur einzelne Bestelldaten gespeichert, so dass nach Abschluss des Bestellvorgangs die Bestellung bzw. die Artikel nicht mehr abgerufen werden können. Gespeichert wird die E-Mail-Empfangsbestätigung.

Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen ohne dass Ihnen hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Bitte wenden Sie sich hierzu an den Datenschutzbeauftragten, indem Sie uns z. B. eine formlose Nachricht über das Kontaktformular, ein Fax an die Nummer 07142-78819976 oder eine E-Mail an info@topwell.de senden.
Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung halten wird uns selbstverständlich streng an die einschlägigen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG).

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir schützen die Übertragung Ihrer Daten mit einer sicheren SSL-Verbindung!

Was ist SSL?

SSL (Secure Socket Layer) ist eine Sicherheitstechnologie, die gewährleistet, dass Ihre persönlichen Daten, inkl. der Kreditkarteninformationen, Ihre Login-Daten und Ihre Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Verbraucherhinweise Zahlungsweise sicher über das Internet transferiert werden. Die Daten werden so verschlüsselt, dass sie nur für das Zahlungssystem lesbar sind.

Mit welchen Einstellungen wird verschlüsselt?

Eingesetztes Verschlüsselungsprotokoll: SSL 3.0 Schlüssellänge: RSA 2048 Bit, ACS 256 Bit. Bitte beachten Sie, dass Zertifikate mit Schlüssellängen von 2048 Bit nur von den Browserversionen ab 5.x unterstützt werden. Wird eine ältere Version eingesetzt, kann nur eine Verschlüsselung mit 512 Bit erreicht werden.

Welche Ihrer Daten werden verschlüsselt übertragen?

  • Persönliche Daten (Anschrift, Tel.-Nr. etc.)
  • Login-Daten (Benutzerkennung und Passwort)
  • Ausgewählte Zahlungsart
  • Kreditkarten- und Kontoinformationen

Auskunft / Korrektur / Löschung

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Betroffene u. a. ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über ihre gespeicherten Daten, das Zustandekommen und die Bedeutung der Wahrscheinlichkeitswerte, der zur Berechnung genutzten Datenarten sowie über die hierzu erhobenen bzw. gespeicherten Wahrscheinlichkeitswerte und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten.

Datenerhebung beim Besuch unserer Seite

Beim Besuch der Website von Topwell werden automatisch allgemeine Informationen zur späteren statistischen Auswertung erfasst.

Die erfassten Informationen sind allgemeiner und technischer Art und lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Diese Daten werden auch bei jedem anderen Zugriff auf Webseiten erzeugt. Die erfassten Daten können z.B. das verwendete Betriebssystem, die Art des Webbrowsers, über welchen Link Sie auf die Seite gekommen sind, Ihren Internet-Service-Provider, den Namen der angeforderten Datei und vergleichbare Angaben zu Ihrem Besuch auf unseren Seiten enthalten.

Diese Daten werden zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Die Auswertungen der Daten erfolgen lediglich in anonymer Form (z. B.: Information xy wurde von 45% der Besucher der Seite aufgerufen). Wir sind hierdurch in der Lage unsere Informationsangebote auf die Interessenten der Leser abzustimmen.

Dort, wo wir ein Datum erfahren, welches theoretisch Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt, wie z.B. bei der IP-Adresse, haben wir durch entsprechende Kürzungen dafür Sorge getragen, das ein Rückbezug auf Ihre Person unmöglich wird.

Setzen wir Cookies ein?

Beim Besuch unserer Seite werden so genannte Cookies in den temporären Files Ihres Rechners hinterlegt, die mit dem Schließen Ihres Browsers entweder sofort wieder gelöscht werden oder nach Ablauf einer bestimmten Zeit. Cookies (Kekse, Plätzchen) sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern.

Unabhängig von der eingestellten Dauer können Sie in Ihrem Browser Cookies auch manuell löschen. Cookies ermöglichen es Ihnen, Ihren Einkauf so angenehm wie möglich zu machen. In unseren Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features auf unserer Seite nicht zur Verfügung und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.

Einsatz von Trackingtools

Google Analytics

Diese Website nutzt zur Webanalyse Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“- Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des USHandelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Informationen über Ihren Webseitenbesuch an Google Analytics übermittelt werden, haben Sie die Möglichkeit, für Ihren Browser ein „Deaktivierungs-Add-On“ zu installieren. Sie können dieses Add-On hier herunterladen. Beachten Sie aber bitte, dass dieses derzeit nur für Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Opera verfügbar ist.

Außerdem haben wir Einstellungen vorgenommen, wonach Google Analytics den letzten Teil der IPAdressen der Besucher unserer Website löscht. Damit kommen wir auch hier nicht in den Besitz von Daten, die für uns Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die Trackingtools nicht dazu benutzen, um unbemerkt persönliche Daten über Sie zu sammeln, solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln oder die Daten mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) zu verknüpfen.

Widerspruchsrecht bei Nutzungsprofilen

Nach §§ 15 Abs. 3, 13 Abs. 1 TMG steht Ihnen ein Widerspruchsrecht gegen die Erstellung von Nutzerprofilen bei Verwendung von Pseudonymen zu. Wenn Ihnen die geschilderten Schutzmöglichkeiten und unsere Schutzmaßnahmen nicht ausreichen, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen. (Kontaktdaten siehe unten).

Ihre
Topwell Kosmetik- und Friseurbedarf Vertriebsgesellschaft mbH
Gustav-Rau-Straße 32
74321 Bietigheim-Bissingen

Amtsgericht Stuttgart HRB 300758
USt.Id.: DE 144 999 872
Geschäftsführer / Vorstand: Frank Pfeifer
Sitz: Bietigheim-Bissingen

Telefon (0049) 7142-7881990
Telefax (0049) 7142-78819976

E-Mail: info@topwell.de